19. Juni 2013

Fall in love with yourself

Na ihr?
In Bonn ist der Hochsommer ausgebrochen. Gestern waren leicht unangenehme 35Grad die ich im Schwimmbad verbrachte und das auch sofort bestraft wurde. Ich wurde von einem noch nicht identifizierten Vieh ins Schienbein gebissen. Was dazu führte das meine untere Beinhälfte (bis jetzt) auf die doppelte Größe anschwoll und ich nu nicht mehr laufen kann. Yeah! Insgesamt sieht's bei mir momentan nicht so rosig aus, jedoch bringt mich die vorherrschende depressive Stimmung dazu wieder zu backen. Was meinen kleinen Bruder sehr erfreut da er sich jetzt immer auf Muffins/Cupcakes freuen kann wenn er heim kommt. Ansonsten habe ich meine überschüssige Kreativität/Zeit dazu genutzt ein paar Fotos von mir zu machen, vielleicht gefallen sie euch ja.

Ausrüstung für's Schwimmbad gestern







Cheers Leute!

Kommentare:

  1. Hey Farina, die Schuhe hab ich letztes Jahr bei Asos bestellt. Weiß nicht genau ob es die noch gibt, sie waren aber auf jeden Fall von der Asos-Eigenmarke :)

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank, das freut mich sehr! :-)

    Hier der Link zu dem Artikel http://www.welt.de/debatte/kommentare/article13939962/Generation-Maybe-hat-sich-im-Entweder-oder-verrannt.html

    AntwortenLöschen
  3. Oh, du Arme - das hört sich nach einem fiesen Biest an! ^^Hoffentlich geht's dir bald besser! :)

    Dein Bikini ist superschön, ich mag das, wenn Ober- und Unterteil verschiedene Farben haben.

    Liebste Grüße, Sara.

    AntwortenLöschen